Werksabholung unseres Euramobil

image_pdfFrisch generiert als PDF

Am 15. Februar 2016 haben wir unser Wohnmobil im Werk in Sprendlingen abgeholt, verbunden mit einer Werksbesichtigung.

Das Fahrzeug ist natürlich noch nicht einsatzbereit (wie jeder normale Neuwagen auch), muß erst noch vom Händler aufbereitet werden.

Wir haben unterwegs an einer BAB-Raststätte uns das Fahrzeug mal genauer angesehen, wir hatten ja nur auf der CMT Gelegenheit, ein vergleichbares, aber nicht genau unser gewähltes Modell zu besichtigen.

Nun hat er die ersten 210 km auf dem Tacho. Der erste Eindruck, die Motorisierung mit dem 3.0l/177PS – Motor ist als üppig zu bezeichnen, die Comformatic (automatisch schaltendes 6-Gang-Schaltgetriebe) ermöglicht vor allem auf der Landstraße und innerorts eine sehr bequeme Fahrweise.

Hierbei haben wir diverse Bilder gemacht, siehe nachfolgende Bildergalerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.